Steckbrief
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Verpacken, Verladen, Versenden, Bestellen, Kommissionieren, Entladen, Lagern und Befördern – bei Boehringer Ingelheim ist viel in Bewegung. Und Du kannst als gelernte Fachkraft für Lagerlogistik mit dabei sein!

Du betreust den Warenein- und Ausgang, führst Bestandskontrollen durch, transportierst Paletten mit dem Hubwagen, lagerst Waren in Hochregale und Kühlhallen ein und erstellst internationale Versandpapiere. Dazu kommen unterschiedliche Organisation- und Koordinationsaufgaben. Und damit das alles reibungslos läuft, steht Dir selbstverständlich auch ein ein PC-Arbeitsplatz mit modernstem digitalen Equipment zur Verfügung. Du kannst Dich also auf einen sehr abwechslungsreichen Beruf freuen, der dank computergesteuerter Systeme auch Deine digitalen Skills fordert.

Werde jetzt Teil unseres Logistikteams ! Wir freuen uns auf Dich!

Short Facts
  • Ausbildungsdauer:
    3 Jahre
  • Voraussetzungen:
    Hauptschulabschluss, Berufsreife, Mittlere Reife
  • Weiterbildungsmöglichkeiten:
    Logistikmeister/in, Fachwirt/in, Betriebswirt/in, berufsintegriertes Studium oder Supply-Chain-Management
  • Standort:
    BiberachDortmund, Ingelheim
  • Typische Tätigkeiten:
  • Warenannahme und -kontrolle, Ein- und Auslagern von Ware, Überwachen der Bestände, Optimieren logistischer Prozesse

Kaufmännische Berufe

Bilder zum Ausbildungsgang

Interesse? Dann bewirb Dich jetzt!

Jetzt im Jobportal für Ausbildungsbeginn September 2024 am Standort Ingelheim bewerben

Hinweis:
An den Standorten Biberach und Dortmund sind die Stellen für den Ausbildungsstart 2024 bereits besetzt.
Ihr könnt Euch erst wieder ab Sommer 2024 für den Start im Herbst 2025 bewerben.