Steckbrief
Tierpfleger/in (m/w/d)

Wenn Du am liebsten den ganzen Tag mit Tieren zusammen sein möchtest, ist Tierpfleger/in vielleicht der richtige Beruf für Dich. Während der Ausbildung hast Du mit verschiedenen Tierarten zu tun und lernst dabei viel über deren Aufzucht und Haltung. Auch Tiertraining wird ein großer Teil deiner täglichen Arbeit sein. Die strikte Einhaltung des Tierschutzrechts und besondere interne Hygienevorschriften erfordern gute Fachkenntnisse und ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft.

Du solltest außerdem Spaß an körperlicher Arbeit haben, denn Du musst die Unterkünfte für die Tiere einrichten und reinigen, Futter zubereiten und Dich mit den Tieren beschäftigen. Auch die Kontrolle der technisch gesteuerten und überwachten Tierunterkünfte ist Teil der täglichen Arbeit. Du hilfst nicht nur beim Versorgen der Tiere, sondern auch bei tierärztlichen Untersuchungen und Behandlungen. Da die Tiere täglich versorgt werden müssen, arbeiten die Tierpfleger abwechselnd auch an Wochenenden und Feiertagen. Das setzt Flexibilität voraus

Bewirb Dich jetzt und starte Deine sichere Zukunft bei Boehringer Ingelheim!
Wir freuen uns auf Dich!

Short Facts
  • Ausbildungsdauer:
    3 Jahre
  • Voraussetzungen:
    Mittlere Reife
  • Weiterbildungsmöglichkeiten:
    Tierpflegermeister*in
  • Standort:
    Biberach
  • Typische Tätigkeiten:
    Artgerechte Haltung, Pflege und Zucht von Tieren. Tierunterkünfte einrichten, reinigen und instandhalten. Tiertraining. Krankheiten erkennen. Tiergesundheit schützen. Bei tierärztlichen Untersuchungen, Behandlungen und Eingriffen assistieren. Bei tierexperimentellen Studien mitwirken. Auf Einhaltung des Tierschutzrechts und interner Hygienevorschriften achten. Tiertransporte organisieren.

 

Hinweis:

Die Stellen für das Jahr 2022 sind bereits besetzt.