Steckbrief
Bachelor of Science
Betriebswirtschaftslehre (HS) (m/w/d)

Kaufmännische Prozesse und Abläufe in einem Industrieunternehmen sind Dein Ding? Dann lerne sie bei Boehringer Ingelheim in Theorie und Praxis kennen. Nach einer kurzen Orientierungsphase arbeitest Du mit Deinen Kolleginnen und Kollegen in den Fachabteilungen direkt an verschiedenen Projekten und übernimmst Aufgaben aus dem laufenden Tagesgeschäft. In den vier Jahren Deiner Ausbildung durchläufst Du so die Bereiche Einkauf, Logistik, Produktionssteuerung, Marketing, Controlling und Personal.

Zu Beginn stehen die Ausbildungsinhalte der Industriekaufleute (IK) auf dem Plan. Nach fünf Monaten studierst Du parallel zur Ausbildung donnerstags und samstags Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Mainz. Nach der ersten Prüfung zum/zur IK folgt eine zweijährige Vertiefungsphase in einer BWL-Fachrichtung Deiner Wahl – inklusive Auslandsaufenthalt. Profitiere von den Vorzügen eines dualen Studiums mit viel Praxisbezug und vom fairem Ausbildungsgehalt, das Dich vom ersten Monat an finanziell unabhängig macht.

Bewirb Dich jetzt und starte eine sichere Zukunft bei Boehringer Ingelheim! Wir freuen uns auf Dich!

Short Facts
  • Ausbildungsdauer:
    4 Jahre (7 Semester)
  • Voraussetzungen:
    Fachhochschulreife, Abitur (Notendurchschnitt 2,3 oder besser)
  • Abschluss:
    Industriekaufmann/-frau, Bachelor of Science BWL (HS)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten:
    Masterstudiengang
  • Ausbildungsstandort:
    Ingelheim
  • Hochschulstandort:
    Hochschule Mainz
  • Typische Tätigkeiten:
    Kommunikation mit internen und externen Partnern in Deutsch und Englisch, Projektarbeit, Vorbereiten und Durchführen von Präsentationen, Teamarbeit

Duales Studium

Die Stellen für den Ausbildungsstart im Herbst 2023 sind bereits belegt. Wir empfehlen Dir, einen anderen kaufmännischen Beruf in Erwägung zu ziehen. Hier sind fast alle Portale noch geöffnet und wir freuen uns auf Deine Bewerbung